Tourismus – aktuell: Das kann ja heiter werden!

Gesellschaft News ÖPNV Orte und Regionen Tourismus Verbraucherschutz

Täuschen wir uns, oder hat man im Altlandkreis Vohenstrauß verlernt freundlich zu sein? Wir hatten da gestern und heute Erlebnisse, die echt zu denken geben. Dabei will man doch gerade hier „touristisch durchstarten“.

Eines sehen wir aber durchaus noch kritischer, dass nämlich die Busfahrer:innen der Regionalbus Ostbayern GmbH (ein Zweigunternehmen der Deutsche Bahn AG) bei den Fahrradbussen auch noch die Fahrräder der Mitfahrenden eigenhändig auf dem Fahrradanhänger verstauen müssen. So was bringt Unruhe ins System, und überfordert die Bus-Fahrer:innen, die sich wie heute erlebt dann mit gut 15 Minuten Verspätung sichtlich im Stress befinden. Dabei gibt es doch Fahrrad-Anhänger für Busse, bei denen die Fahrgäste deren Räder selbst verstauen können.