Aktuelles Bild vom So., 30.08.2020 - Die ehem. Apotheke in 92693 Eslarn

Eslarn – Wirtschaft: Guckt mal, es geht wieder was! Ehem. Apotheke wird Cafè.

Eslarn aktuell Gesellschaft Gesundheit - HealthCare News Orte und Regionen
Aktuelles Bild vom So., 30.08.2020 - Die ehem. Apotheke in 92693 Eslarn
Aktuelles Bild vom So., 30.08.2020 – Die ehem. Apotheke in 92693 Eslarn

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In der Marktgemeinde Eslarn „geht was“! So wollten wir eigentlich dieses Posting überschreiben, doch es geht immer  sehr sehr langsam, und scheinbar bewegt sich gerade wirtschaftlich immer  dann etwas, wenn man nicht an andere Immobilien kommt, bzw. – sagen wir es offen „Leute vertreiben“ kann.

So wird also nun nach Jahren die ehem. Apotheke in der Bahnhofstrasse endlich zur „Bäckerei- und Cafè-Filiale“ von „Der Beck“ (einem nach Oberviechtach gewerblich ausgewandertem Eslarner).

Letzten Freitag erfolgte schon der Auszug von „DerBeck“ vom Vorraum des örtlichen Netto-Marktes in der Moosbacher Strasse. Dort nämlich wird seit einigen Wochen – bisher außenseitig – umgebaut, und vergrössert.

Interessant könnte bei der neuen Filiale werden, dass gem. uns mitgeteilten Park-/ Stellplatzvorschriften ein Parken zur in Strassenrichtung zulässig ist, und sich diese Filiale nun direkt an einer durch den Ort führenden Kreisstrasse befindet. „Mal schnell parken“ und sich ein Hörchen mit einer Tasse Kaffee gönnen ist also kaum.  Außer man will den fliessenden Strassenverkehr behindern, oder einen Auffahrunfall riskieren.

Wieder einmal sieht man (in) Eslarn reicht der Platz hinten und vorne nicht. Man sollte um Waidhaus, Moosbach und vielleicht auch Schönsee erweitern. 😉 Natürlich unter Verwaltung der Marktgemeinde Eslarn; anders gehts nicht.

 

Bis Morgen, Montag, den 31.08.2020 gegen 12.00 h ist unsere neue DEEZ-Ausgabe unter www.issuu.co/smde Online.