Plakat-Vandalismus in Eslarn

Eslarn – Politik: Der Ort, in dem ein Abgeordneter bildlich „am Boden liegt“! UPDATE!

Eslarn aktuell Gesellschaft Information Informative Miscellaneous News News & Politics Orte und Regionen Politik aktuell
Plakat-Vandalismus in Eslarn
Plakat-Vandalismus in Eslarn

 

UPDATE (19.00 h):

Keine Sorge, MdB (SPD) Uli Grötsch ist – wir hatten dies eben mal an der ortsdurchführenden Hauptstrasse (Marktplatz bis Moosbacher Strasse) nachgeguckt – vielfach im Ort vertreten. Dagegen die CSU: Armin Laschet nur einmal bei der Bäckerei Schmid „Der Beck“ (ehem. Apotheke), und Albert Rupprecht (Tillypatz – Raiffeisenbank-Filiale und nahe bald schliessender Bäckerei Landgraf)

SPD-Aushänge (Marktplatz bis Moosbacher Strasse - erfasst: 26.08.2021 - 18.30 h)
SPD-Aushänge (Marktplatz bis Moosbacher Strasse – erfasst: 26.08.2021 – 18.30 h)

 

 

Sehen Sie, das kommt dabei raus, wenn wir öfter mal zum Fenster raussehen. Noch vorgestern hing das Wahlkampf-Plakat von MdB (SPD) Uli Grötsch (Anm.: Guter Freund der politischen Gemeinde Eslarn) bei der Einfahrt zur Heubachgasse unbeschadet. Gegen Abend lag es dann an dieser Stelle plötzlich unterhalb der Strassenlaterne, und heute früh plötzlich unserem Redaktionsanwesen gegenüber auf dem Gehsteig.

Dafür – und deshalb kümmerten wir uns auch nicht weiter darum – hing zeitgleich an selbiger Stelle – bei der Einfahrt zur Heubachgasse – ein identisches neues Wahlkampf-Plakat. So weit nun alles in Ordnung? Denkste! Denn als wir vom personellen „Auflauf“ beim AWO-Tageszentrum informiert wurden, sahen wir das Plakat bei der Heubachgasse plötzlich wieder am Boden liegen. MdB (SPD) Uli Grötsch liegt nun bildlich in Eslarn zweimal „auf der Strasse“, währen das erst gestern ausgebrachte Wahlkampf-Plakat von MdB (CSU) Albert Rupprecht bei der Raiffeisenbank-Zweigstelle imm noch unbeschadet dort hängt.