pexels-monstera-6289031

Bonus fürs E-Auto – Pressemitteilung der N-ERGIE AG

Energie Information Informative LifeStyle Miscellaneous News Pressemitteilungen Verbraucherschutz Wirtschaft

Bonus fürs E-Auto – Pressemitteilung der N-ERGIE

Bonus fürs E-Auto
E-Mobilisten profitieren von neuer Regelung – N-ERGIE bietet eine Prämie in Höhe von bis zu 375 Euro

Ab sofort können Besitzer*innen von E-Autos für ihr Fahrzeug eine neue Prämie beanspruchen. Möglich macht es die sogenannte Treibhausgasminderungsquote, kurz THG-Quote. Interessent*innen haben die Möglichkeit, sich über die N-ERGIE Aktiengesellschaft ihre Prämie zu sichern.

Die THG-Quote soll Treibhausgase im Verkehrssektor verringern, um die Klimaziele der Bundesregierung zu erreichen. Indem diese THG-Quoten kaufen, können sie ihre CO2-Emissionen ausgleichen.

Online registrieren und attraktive Prämie sichern

Die N-ERGIE unterstützt E-Mobilisten, die sich diesen neuen Bonus für ihre umweltfreundliche Fortbewegung sichern möchten.

Unter www.n-ergie.de/thg-quote können Besitzer*innen von E-Autos ihre THG-Quote einmalig an die N-ERGIE übertragen. Die N-ERGIE lässt dann die THG-Quote beim Umweltbundesamt anerkennen und verkauft sie weiter. Nach dem Verkauf der THG-Quote erhalten die E-Auto-Besitzer*innen eine Pauschale in Höhe von bis zu 375 Euro.

Elektromobilität bei der N-ERGIE

Die N-ERGIE ist Treiber einer regionalen und ganzheitlichen Energiewende. Deshalb ist die Förderung der klimaschonenden Elektromobilität fest in der Konzernstrategie der N-ERGIE verankert. Ihren eigenen Fuhrpark stellt die N-ERGIE sukzessive auf Elektrofahrzeuge um. Derzeit setzt sie bereits über 140 Elektroautos für Dienstfahrten ein.

[3. Januar 2022 um 10:36 h]