Eslarn – kommunal: We are sorry (at least a little bit. ;-)! MdEP Manfred Weber ist ECHT ein guter Freund Eslarns!

Eslarn aktuell Geschichte -History Gesellschaft Miscellaneous News News & Politics Orte und Regionen Politik aktuell

Ja, wir hatten uns in einer der zurückliegenden Ausgaben von DEEZ ein wenig darüber amüsiert, dass in einem Bericht in der Regionalpresse anlässlich eines Besuches von MdEP Manfred Weber als „gutem Freund Eslarns“ bzw. „der Eslarner CSU-Ortsgruppe“ geschrieben wurde. Aber es stimmt wirklich, denn im neuen FU-,JU-,CSU-Kalender Eslarns befindet sich auf dem Kalenderblatt für März ein Foto aus dem Jahr 2005. Dort sieht man den natürlich noch jüngeren Manfred Weber neben dem späteren Ortskämmerer von Waidhaus, Karl Schmid, und dem aktuellen zweiten Bürgermeister Eslarns, Thomas Kleber.

Eslarn’s hatte ich 2005 über so einige Dinge „hinweg zu kommen“. Erst schasste jemand den CSU-Bürgermeister Georg Hansl, dann ging der fast 40 Jahre in Eslarn tätige katholische Ortsgeistliche BGR Hugo Wagner in Rente. Schliesslich war in diesem Jahr auch noch die Wahl des Papstes. Da eben seit ein paar Tagen eine „große Aufarbeitung“ läuft vielleicht noch der Hinweis, dass es natürlich auch sein konnte, nicht Informationen aus Eslarn zu eilig in den Süden gelangen zu lassen.