Eslarn – Kurpark: Die Marktgemeinde Eslarn holt sich einen Landschaftsarchitekten gebürtig in Kamerun!

Education Entertainment Eslarn aktuell Gesellschaft Gesundheit - HealthCare Information Informative LifeStyle Miscellaneous News News & Politics Orte und Regionen Politik aktuell Vereine Wirtschaft

Entschuldigen Sie bitte, aber diese Überschrift wirkt doch besser wie wenn wir gleich zu Anfang geschrieben hätten, das es sich um ein renommiertes Landschaftsarchitekturbüro mit Sitz in Neuss bei Köln handelt. Gerade für Eslarn und die dortige „Reserviertheit“ gegenüber allem Fremden, eine „Knaller-Headline“, oder?

Der Unternehmensinhaber wurde auch wirklich in Kamerun geboren, und Eslarn soll gem. aktuellem Pressebericht auch einen hervorragend sanierten Kurpark erhalten. Wurde langsam auch Zeit, denn durch den Kurpark führt schliesslich eine Route des Jakobswegs, und allzu viel Natur ist nun auch wieder nicht gut, auch wenn – von uns erstmals so wahrgenommen – eine der dortigen Halbwasserflächen als „Himmelsteich“ bezeichnet wird.

Lesen Sie selbst den Presseartikel auf onetz.de, und erwarten Sie unseren ausführlicheren Bildbericht in der DEEZ-Ausgabe 07.2022.

Da der Aufmacher hier passte, können wir Ihr Augenmerk auch ruhig mal auf Kamerun lenken. Hier der Link zum Wikipedia(R)-Portal.

Richtig, Deutsche waren zu Kolonialzeiten auch schon mal dort.