Pleystein – Städtebau: Bürgernäher, transparenter und öffentlicher!

Gucken Sie mal, liebe Eslarner:innen! Die Stadt Pleystein gibt deren städtebaulichen Ambitionen ganz offen bekannt, und informiert die Bürger:innen transparent und mit Nennung von Fördersummen über die Möglichkeit n der städtebaulichen Sanierung teilnehmen zu können. Was hatte da die Marktgemeinde Eslarn geschwiegen. Die schriftliche Handreichung zum ISEK 2030 sollte vor einigen Jahren zeitnah Online allen […]

Continue Reading

Eslarn – Zukunft: Für mehr Lebensfreude ALLER Bürger:innen könnte man auch sinnvoll denken!

Die Marktgemeinde Eslarn unterhält für fast jeden Verein (es sind über 40 Vereine) eine eigene Vereinsunterkunft, die zum Teil wie ein kleines Gasthaus ausgestattet ist. Auch die bekannten Leuchtturm-Projekte bringen 2016 fertig gestellt noch immer der Allgemeinheit kein Geld, und das Bierbrauen und Karpfenzüchten (in von der Marktgemeinde angepachteten Fischgewässern) bringt nur Wenigen Geld. Was […]

Continue Reading

OIKOS News & Media: Unser neues Projekt „JUSTL“ – Damit nichts beim Alten bleibt!™

Sie werden es sich denken können, dass dieses neue Informationsprojekt genau dort anknüpft wo die Marktgemeinde Eslarn nun weit über die eigenen Grenzen hinaus orientiert beginnen will sich um die älteren Leute zu kümmern. Genau dies hatten wir in und für Eslarn schon ab dem 28. April 2011 (Erste Sitzung zum Beitritt zum LAG-Projekt „Leerstandsoffensive“ […]

Continue Reading

Eslarn – Seniorenmanagement: Senior:innen einmal pro Monat zum Zoigltrinken?

Hinweis: Lesen Sie in Kürze auch unsere Sonderausgabe mit dem Thema „Werden Eslarns Senior:innen nun unter Druck gesetzt?“ Eine höchst fragwürdige Vorgehensweise den älteren Bürger:innen plötzlich Beratung anzubieten. Eine bessere Vorlage wie mit diesem Zeitungsartikel (dort Spalte 4, unter „Koordinatorin mit Netzwerk“) kann man journalistisch nicht erhalten. Eslarns neue Quartiersmanagerin soll nun das „Biererlebnis Kommunbrauhaus“ […]

Continue Reading

Eslarn – Verkehrswege: Achtung beim Abgang von der Brennerstrasse zum Kurpark!

Bitte passen Sie vor allem in den nicht mehr so hellen Nachmittagsstunden etwas auf, wenn Sie in der Marktgemende Eslarn den Abgang von der Brennerstrasse in den Kurpark nutzen. Auf Höhe der Wegeabzweigung Richtung Kurparksitzgruppe bzw. Bahnhofstrasse haben sich erneut Schlaglöcher aufgetan. Vor einigen Wochen erstmals nach länger Zeit wegen diverser Events im Kurpark verfüllt […]

Continue Reading

Eslarn – kommunal: Personalaufstockung im Rathaus. Der Markt hat nun auch eine Quartiersmanagerin!

Richtig, die unseren Informationen zufolge bereits einige Wochen im Rathaus Dienst verrichtende Frau Petra Brenner (Tochter von SPD-Urgestein, Vereinsgemeinschaftsgründer und Formenbauer Alfred Kleber (+2010) ist nun ebenfalls Mitglied im „Olymp“. Vorher war Frau Brenner u. W. im ambulanten Dienst der Alten-/ Krankenpflege im Landkreis SAD (Oberviechtach) beschäftigt, und zuvor auch mal in der Geschäftsführung des […]

Continue Reading

Eslarn – Wirtschaft & Gesellschaft: Bitte lasst den jemals einzigen Warenautomaten in Ruhe!

Wie wir leider eben erst feststellten, scheint der Warenautomat beim ehem. Baumarkt und seit über einem Jahr „Getränkemarkt Max Beer“ seit einigen Tagen den Angriffen unschöner Gesellen ausgesetzt zu sein. Ein Aushang am gem. Aufschrift mittlerweile sogar Video überwachten Automaten berichtet von diesen Beschädigungen, die zu einem Abbau des Automaten führen könnten. Also lasst bitte […]

Continue Reading

Eslarn – Wirtschaft: Nächste Bäckerei/ Konditorei geht in Eslarn „in die Knie“!

Wir wollten eher nicht Recht behalten, als wir vor einiger Zeit von der (möglichen) Geschäftsaufgabe zweier Traditionsbäckereien in Eslarn berichteten. Doch wir sollten mit dem „Aus“ bei der erst zum Jahreswechsel 2021/ 2022 in jüngere Hände abgegebenen Bäckerei/ Konditorie Landgraf leider richtig liegen. Nun trifft es auch die Bäckerei/ Konditorei Karl, die mit Café-Betrieb in […]

Continue Reading