Waidhaus – Gesellschaft: Die beiden Eslarner Hochwart und Schmucker rocken wieder in Waidhaus!

Wie schon einmal bis 2017 hatten nun erneut der Eslarner Johannes Hochwart, Sohn des Eslarner Bauhofveranwortlichen, Wasserwarts und Kath. Kirchenrates Anton Hochwart mit seinem Kompagnion Sandro Schmucker den Weg nach Waidhaus gefunden. War es damals die Band „OneWay“, so hoben beide jetzt die Rockband „Dr. Bob“ aus der Taufe, um im Bistro „Flamingo“ zu Beginn […]

Continue Reading

Eslarn – Gesellschaft: Kath. Meßfeiern in Eslarn bis auf Weiteres im „Katharina-Götze-Saal“!

Wie es sich doch schickt! Jedenfalls ist es eine gute Sache, dass auch die Kath. Pfarrgemeinde und Kirchenstiftung Eslarn zum Energiesparen beiträgt. Dass aber die Gottesdienste gerade im „Katharina-Götze-Saal“ – dem nach der leiblichen Schwester von Diözesan-Kirchenmusikdirektor Georg Friedrich Zimmermann (+ 1984) abgehalten werden hat damit zu tun, dass dies die einzig größere Räumlichkeit im […]

Continue Reading

Eslarn – Kultur: Das „Biererlebnis Kommunbrauhaus“ wird endlich Kleinkunstbühne?

Dies sieht jetzt schon irgendwie nach „Lichtblick“ aus, was da am 04.12.2022 ab 19.00 h im „Biererlebnis Kommunbrauhaus“ erstmals überhaupt seit Eröffnung desselben im Jahr 2016 geboten wird. Wenn es nur ja nicht wieder in einem Versuch endet dort gemeindenahe Arbeitsplätze zu schaffen, welche die Bürger:innen unterhalten sollen. Hoffen wir einmal das dieses „OpenStage“-Konzept aufgeht, […]

Continue Reading

Eslarn – Vereine: Anton-Bruckner-Musikschule verliert mit Weggang von Rektor a. D. Rudolf A. Teplitzky einen professionellen Organisator!

Es war gar nicht so bekannt, dass ein sozusagen „altgedienter“ Pädagoge und ehem. Rektor der Mittelschule Oberviechtach aus dem Landkreis Schwandorf, hier der Stadt Oberviechtach über dessen beruflichen Ruhestand hinaus die Geschicke der nunmehr kommunalen Anton-Brucker-Musikschule Eslarn e. V. betreute. Mit der Schriftführung eines Vereins steht oder fällt der Verein. Da bleibt nur der neuen […]

Continue Reading

Eslarn – Veranstaltungen: Im „Böhmerwald“ spielt heute Abend die Musik! – Musikantenstammtisch!

Niemand hätte es gedacht, aber die Eslarner Gaststätte „Böhmerwald“ mausert sich langsam zu einer Art „OpenStage“ Eslarns! Heute findet nun schon der zweite oder dritte Musikabend statt. Daneben ist der „Böhmerwald“ aber auch noch Vereinsgaststätte des Eslarner SPD-OV, der Eslarner Reservistenkameradschaft, und immer häufiger auch des Kath. Frauenbundes. Dies kommt nicht von ungefähr, da unseren […]

Continue Reading

Eslarn – Seniorenmanagement: Senior:innen einmal pro Monat zum Zoigltrinken?

Hinweis: Lesen Sie in Kürze auch unsere Sonderausgabe mit dem Thema „Werden Eslarns Senior:innen nun unter Druck gesetzt?“ Eine höchst fragwürdige Vorgehensweise den älteren Bürger:innen plötzlich Beratung anzubieten. Eine bessere Vorlage wie mit diesem Zeitungsartikel (dort Spalte 4, unter „Koordinatorin mit Netzwerk“) kann man journalistisch nicht erhalten. Eslarns neue Quartiersmanagerin soll nun das „Biererlebnis Kommunbrauhaus“ […]

Continue Reading

Eslarn – Historie: Als man in Eslarn noch echte Kultur wollte und versuchte! Ein Memento zum Patrozinium.

Es mutet an, als wäre es vor über 100 Jahren gewesen. Doch dieses obige Bild stammt aus den späten 1980er/ frühen 1990er Jahren als man den „Schloßberg“ noch für wirklich konzertante Aufführungen nutzte. Ganz ohne Bezug auf frühere Musiklehrer wie einen Diözesan-Kirchenmusikdirektor Georg Friedrich Zimmermann (+ 1984). Denn dieser unterrichtete bekanntermassen nur Blasmusik. Von diesem […]

Continue Reading