Eslarn – Baugeschehen: Die Spiel- und Badelandschaft ist bald fertig!

Wie Sie dem Headerbild entnehmen können ist die Spiel- und Badelandschaft – scheinbar doch nur auf Größe eines kleineren Tennisplatzes und der abschliessenden Anmutung eines Kinderspielplatzes nach dem Regen – bald fertig. Sogar die Spielgeräte scheinen allesamt schon geliefert zu sein, inkl. einem kleinen Kunstfelsen. Erlauben Sie uns etwas „Schleichwerbung“ zu machen, und das ausführende […]

Continue Reading

Eslarn – News: Pächter/in für „Atzmannsee-Kiosk“ gesucht, u. v. m.

Die Marktgemeinde Eslarn sucht  gem. aktueller Ausschreibung unter www.eslarn.de/news eine/n Pächter/in für den Kiosk am Atzmansee. Hier im Text finden Sie sogar ein Exposé im pdf-Format. Wer im Bild wissen will was sie/ ihn da erwartet, der findet in GoogleMaps® jede  Menge interessantes Bildmaterial. Sie müssen nur darauf achten, dass Sie auch zu Festzeiten am […]

Continue Reading

Eslarn – Freizeitanlage Atzmannsee: Es gibt Neuerungen, die nicht alle Leute begeistern dürften! Update „Badestellen-Urteil des BGH“.

Am Atzmannsee, dem Badweiher welcher mit vereinseigenen Zusatzbauten und -einrichtungen auch als „Freizeitanlage“ bezeichnet wird, hat sich was getan. Auf das „Infozentrum Fischerei & Gewässer“ muss man wohl auch nach Eröffnung im Jahr 2016 noch etwas warten, denn in dem Raum sind nur ziemlich neu aussehende Tische und Bänke gestapelt. Der Kiosk lässt leider nichts […]

Continue Reading

Eslarn – sozial: Carp.E™ – Der „kleine Churpfalz-Park“ ist „noch nicht in trockenen Tüchern“.

Eslarn plant im Bereich der in den 1970er Jahren aufgrund einer kostenlosen Grabeleistung einer Grafenwöhrer US-Garnison entstandenen „Freizeitanlage Atzmannsee“ eine selbst so bezeichnete „Badelandschaft“. Noch ist hier gem. Regionalberichterstattung „nichts in trockenen Tüchern“. Der Begriff „Badelandschaft“ scheint hier aber etwas in die Irre zu leiten, denn keineswegs entsteht dort – unmittelbar gegenüber des Karpfenzuchtteiches „Atzmannsee“ […]

Continue Reading

DEEZ – aktuell: Die neue Ausgabe ist da!

Sorry, hatte jetzt wieder etwas länger gedauert, und ist auch wieder einmal nicht die „höchst informative“ Ausgabe. Aber diese Krise lässt derzeit nicht mehr zu. Es ist einfach zu wenig los, um daraus eine der üblichen Ausgaben zu kreieren. Haben Sie dennoch Spaß, mit dieser 02.2021!   Übrigens kann es in den nächsten Tagen wie […]

Continue Reading

Eslarn – kommunal: Wieder einmal nur auf EU-Fördermittel aus?

Gestern fand wieder einmal eine Gemeinderatssitzung mit öffentlichem Teil statt. Architekt Eugen Schimmel aus Windischeschenbach durfte sein Konzept für eine „Wasser- und Badelandschaft Atzmannsee“ präsentieren. Geduldig hörten die Gemeinderatsmitglieder zu, um dann – nach und nach – die Planungen wieder in Frage zu stellen. Wirklich? Natürlich, denn die Kritik am Konzept teilte man sich auf […]

Continue Reading