Oberpfalz – Infrastruktur: Bahnhof Weiden – Definitiv kein vorgezogener barrierefreier Ausbau!

Zum Artikel „Barrierefreier Bahnhof in Weiden rückt in die Ferne“ Oberpfalzecho.de v. 10.06.2022) haben wir ein eigenes Update, direkt aus dem Bundesverkehrsministerium: „Das BMDV steht weiterhin dazu, die Maßnahmen zu bündeln. Denn auch bei einer Entkopplung beider Vorhaben wäre trotzdem ein Baurechtsverfahren und die Einhaltung der einschlägigen Regelwerke erforderlich. Der Planungs- und Genehmigungsprozess würde zwei […]

Continue Reading

Weiden – aktuell: FDP geführtes Verkehrsministerium lässt CSU auflaufen? Barrierefreier Bahnhof kommt erst 2024. Update!

Update (11.06.2022): So einfach wie „normal“ – Neuer Verkehrminister stoppt „Geldverschiebung“ nach Bayern? https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/deutsches-zentrum-mobilitaet-der-zukunft-verkehrsminister-wissing-stoppt-projekt-seines-csu-vorgaengers-gelder-sollten-nach-bayern-fliessen/28396544.html Jahrzehne lang schnappten sich Bundesverkehrsminister aus Bayern die Sahnestücke Deutschlands. Damit soll esnun – villeicht auch nur aus Gerechtigkeitsgründen – vorbei sein. Denken wir in diesem Zusammenhang auch an die Blockade der großen Stromtrassen durch Bayern, und die mittlerweile ebenfalls darauf […]

Continue Reading

Eslarns böse Jugend – Geht das Bashing Heranwachsender in die zweite Runde?

Man möchte es kaum glauben, aber die Marktgemeinde Eslarn – und diesen Eindruck vermittelte der Regionalzeitungsbericht von vergangenem Freitag – scheint es wieder mal auf die eigenen Heranwachsenden abgesehen zu haben. Sie erinnern vor einigen Jahren den „Kirchen-Vandalismus“, der Eslarns Jugendliche als Gesamtheit traf? Einen Jugendraum – einmal und u. W. erstmals Mitte der 1990er […]

Continue Reading