Europa – Medien: EU „bastelt“ an einem „Europäisches Medienfreiheitsgesetz“ (EMFG)?!

Langsam wird es etwas happig, würden wir meinen. Denn eine Art „Gleichschaltung“ der Medien kann nicht im Interesse eines freiheitlichen Europa liegen. Auch wenn – so die Grundlage – Mitgliedsländer wie Ungarn und Polen derenseits die Medien „gängeln“ sollten, ein EMFG wäre ein Schritt in eine „Informationsgleichschaltung“. Mehr dazu … Bereits die Idee des vormaligen […]

Continue Reading
silviarita@pixabay.com

Sozialverband VdK fordert verpflichtende Seniorenmitbestimmung in Bayern – Pressemitteilung

Sozialverband VdK fordert verpflichtende Seniorenmitbestimmung in Bayern Mascher: „Teilhabe Älterer muss gesetzlich gefördert werden“ „Kommunale Seniorenpolitik ist ein Kernstück der Daseinsvorsorge für die ältere Generation. Die Teilhabe älterer Bürgerinnen und Bürger muss gesetzlich gefördert werden. Daher begrüßt der Sozialverband VdK Bayern anlässlich der 1. Lesung im Landtag grundsätzlich, dass ein Seniorenmitwirkungsgesetz auf den Weg gebracht […]

Continue Reading

Eslarn – Politik: Die Anfragen an Eslarns FWG- und CSU-Ortsverein sind seit Mitte August draußen!

Richtig, wir wollten mal eine Stellungnahme des Eslarner FWG-Ortsvereins, und des CSU-Ortsvereins zum zurückliegenden Bashing gegenüber dem vormaligen CSU-Bürgermeister Georg Hansl. Dieser soll ja „horrende Verbindlichkeiten hinterlassen“ haben, welche der SPD-Ortsverein erst nach und nach abtragen konnte. Dem widerspricht, ebenfalls bereits berichtet, die Kläranlagen-Teilsanierung um 2003, welche uns mit ca. *8 Mio. Euro Gesamtkosten genannt […]

Continue Reading

Europapolitik – aktuell: Ungarn „tanzt aus der Reihe“ und lehnt (weiterhin) Gespräche über Russland-Sanktionen ab!

Eigentlich wollten wir ja nicht über diese aktuelle missliche Lage berichten. Aber man muss schon wissen was im politischen Europa los ist, um sich ein Bild machen zu können. Weniger vollständig, aber zumindest den Grundzügen nach. So lehnt die Republik Ungarn gem. dessen Außenminister Péter Szijjártó Gespräche (mit der EU) über (die Einführung) von Sanktionen […]

Continue Reading

Oberpfalz – Politik: Querdenken bringt’s nicht! Das Amtsgericht Weiden hat einen bekannten 63-jährigen Querdenker zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.

Weil er Morddrohungen, Hass und Hetzkommentare in einer Facebook-Gruppe nicht gelöscht hatte, ist ein 63-jähriger Mann vom Amtsgericht Weiden zu einer Bewährungsstrafe von elf Monaten verurteilt worden. Weiterlesen … Was man doch Sinnvolleres machen könnte, als sich derart wirren Gedanken hinzugeben, welche nicht erst seit Beginn der Pandemie „durch’s Land ziehen“.

Continue Reading

Eslarn – Politik: Eslarns SPD-Ortsverein traf sich im Gasthof „Böhmerwald“ zur Jahreshauptversammlung!

Lesen Sie bitte hier den Artikel auf oberpfalzecho.de. Eslarns SPD-Ortsverein kann durchaus stolz auf sich sein, verwaltet er doch indirekt auch alle zwei Branchen die in der Marktgemeinde Eslarn noch Geld bringen (können): Fischzucht und Bierbrauen. Innerhalb hat die SPD in Eslarn neben Fabrikarbeitsplätzen die grundlegenden kommunalen Aufgaben (Sanierung von Wasserversorgungsleitungen, Kanälen und der kommunalen […]

Continue Reading

Weiden – Gesellschaft: Die CSU Weiden gleicht mehr einem Seniorenclub? Eindrücke vom Sommerfest!

Mein Gott, was waren wir schockiert, als wir diese im Header linksseitig hinterlegten Bilder vom Sommerfest der CSU Weiden/ Opf., einer Parteigruppierung der größten Stadt der Nordoberpfalz gesehen hatten. Die dazu gehörigen Videoberichte auf OTV.de geben leider nichts Besseres her. Zugegeben nicht gerade ein Seniorenclub, denn die Wortgebenden sind alle jung genug. Aber die Mitglieder […]

Continue Reading

Bayern – Bürgermitwirkung: Der „Radentscheid Bayern“ und fehlende Multiplikator:innen in der Nordoberpfalz?

Richtig, es gäbe wieder einmal etwas abzustimmen, und zwar bei einem Volksentscheid für ein Umwelt gerechtere Mobilität in Bayern. Ziel ist es in Bayern eine bessere und sicherere Rad-Infrastruktur zu schafen, auch Rad-Schnellverbindungen, bedarfsgerechte und sichere Radwege und vor allem der Ausbau des Radverkehrsanteils bis 2030 auf 25 Prozent gehören dazu. Trotzdem war bisher wenig […]

Continue Reading

Eslarn – Politik: SPD-Kreistagsfraktion traf sich in Eslarn’s „Biererlebnis Kommunbrauhaus“.

Leider schien das Treffen vorher nicht bekannt gegeben worden zu sein, so dass wir leider nicht daran teilnehmen konnten. Aber auch der Bericht unter oberpfalzecho.de lässt nichts zu Wünschen übrig. Die Marktgemeinde Eslarn investiert wie ein Weltmeister, nochmal 16,5 Mio. Euro, die in eine „Spiel- und Badelandschaft“ am Atzmannsee, und einen „Erlebnispark am Stückberg“ fliessen […]

Continue Reading

Eslarn – Kommunales Bauen: Der Abbruch der Feuerwehrgaragen schreitet voran!

Wie immer liegt diese Aufgabe in den bewährten Händen des Moosbacher Abbruchunternehmens Hierold. Was hier abgebrochen wird ist nichts Geringeres als ein Stück Eslarner Mobilitäts- und Wirtschaftsgeschichte. Denn über Jahrzehnte war der Omnibusbetrieb mit Reisebüro Josef Bösl neben der damals noch intakten Bahnlinie Eslarn – Waidhaus der einzige Weg Eslarn komfortabel verlassen zu können. Auch […]

Continue Reading