Eslarn – Kommunales Bauen: Der Abbruch der Feuerwehrgaragen schreitet voran!

Wie immer liegt diese Aufgabe in den bewährten Händen des Moosbacher Abbruchunternehmens Hierold. Was hier abgebrochen wird ist nichts Geringeres als ein Stück Eslarner Mobilitäts- und Wirtschaftsgeschichte. Denn über Jahrzehnte war der Omnibusbetrieb mit Reisebüro Josef Bösl neben der damals noch intakten Bahnlinie Eslarn – Waidhaus der einzige Weg Eslarn komfortabel verlassen zu können. Auch […]

Continue Reading

Eslarn – gastronomisch: Up-to-date sieht anders aus, und jede Menge „ausfallender“ Veranstaltungen!

Noch nie gab es in den in der Marktgemeinde Eslarn aktiv verbliebenen gastronomischen Betrieben so viele Veranstaltungen, wie seitdem diese ausfallen können, und diese Ausfälle – so ist zu vermuten – finanziell durch die Marktgemeinde Eslarn sowohl gegenüber den Gastronom:innen wie auch den musikalischen Akteuren ausgeglichen werden. Da es vor allem manche musikalische Veranstaltungen vor […]

Continue Reading

Eslarn – kommunal: We are sorry (at least a little bit. ;-)! MdEP Manfred Weber ist ECHT ein guter Freund Eslarns!

Ja, wir hatten uns in einer der zurückliegenden Ausgaben von DEEZ ein wenig darüber amüsiert, dass in einem Bericht in der Regionalpresse anlässlich eines Besuches von MdEP Manfred Weber als „gutem Freund Eslarns“ bzw. „der Eslarner CSU-Ortsgruppe“ geschrieben wurde. Aber es stimmt wirklich, denn im neuen FU-,JU-,CSU-Kalender Eslarns befindet sich auf dem Kalenderblatt für März […]

Continue Reading

Eslarn – historisch: Politische Parteien warben in Eslarn schon immer sehr „unsichtbar“.

Vor gut einem Jahr wurde das seit den 1970er Jahren an einer Wand der früheren Metzgerei Julius Forster (später Metzgerei Reichenberger, nun Landmetzgerei Witt) befindliche Parteien-Tableau endgültig beseitigt. Eslarn ist seitdem sozusagen „Parteien bereinigt“. Politische Arbeit fand in Eslarn u. W. eigentlich noch nie statt. Es ging immer nur um „Eigeninteressen“.   Wir wir erst […]

Continue Reading
pexels-michael-burrows-7147742

Deep State Oberpfalz? Passen Sie auf Ihre Personendaten auf!

Im Zuge einer aktuellen Recherche, die wir für eines unserer Redaktionsmitglieder betreiben ist uns bekannt geworden, dass es in / aus der Oberpfalz „heraus“ scheinbar möglich ist mit gefälschten Personendaten – hier vor allem Geburtsdaten (zu richtigen Namen) rechtsverbindlich Verträge einzugehen, und damit erhebliche Geldmengen über Jahrzehnte zu verbergen So zumindest in der Vergangenheit, wie […]

Continue Reading

Eslarn – Politik: Die SPD hilft sich selbst am besten?!

Eigentlich ist die Mehrheit der deutschen Bevölkerung „Politik müde“. Dann und wann aber regt sich doch was, und dies passt den sog. „etablierten Parteien“ ganz und gar nicht“. Schon klar, denn sog. „Besitzstände“ will niemand gerne aufgeben. Wie in Eslarn, wo bei allen drei bislang vorhandenen Parteigruppierungen insgesamt nicht einmal 100 Bürger:innen vertreten sind. Dem […]

Continue Reading

Eslarn -interesssant: Abgeordnetenwatch.de listete vor 2013 den Eslarner Bürgermeister

Lagen wir vielleicht doch nicht so falsch mit derAnnahme, dass Eslarns Bürgermeister ReinerGäbl (SPD) im Bundestagswahlkampf 2013 für einen schliesslich dann doch aufgestellten SPD-Kandidaten antreten sollte?                     Das bekannte Portal „abgeordnetenwatch.de“verzeichnete jedenfalls kurz vor der Bundestagswahl 2013 einen „Reiner Gäbl (SPD)“ als (künftigen) Abgeordneten (Bild). Machen […]

Continue Reading