Eslarn – Sozial: Reaktionäre auch in Eslarn? Wartet man beim ehem. Gästehaus auf „Landgewinn“?

Nun ja, Reaktionäre scheint es überall zu geben. Warum also nicht auch in der Marktgemeinde Eslarn. Bewies es letztens nicht einmal wieder die Diskussion um das sog. „Stahlziererhaus“? Nun scheint es bei der Sanierung des ehem. Gästehauses möglicherweise bewusst sehr langsam vorwärts zu gehen. Vielleicht wartet man hier auf eine gute Gelegenheit den Hofraum günstig […]

Continue Reading

Politik – aktuell: Polnischer Zentralbankchef Glapiński sieht deutschen Revanchismus als nicht beendet!

Es schlug ein wie die sprichwörtliche „Bombe“, was der Chef der Polnischen Nationalbank Prof. Adam Glapiński vor wenigen Tagen der national orientierten polnischen Zeitung „Gazeta Polska“ im Rahmen eines Interviews sagte. Bereits im Juli mutmasste er, dass Deutschland erheblich Druck auf Polen ausüben würde den Złoty für den Euro aufzugeben. Nun verdeutlichte er seine Aussage […]

Continue Reading

Eslarn: Geheimplanungen um das „Kriegerdenkmal“

Sehen Sie mal, was die Herausgeberin von DEEZ, und hier vom Kriegerdenkmal-Umbau betroffene Anliegern gestern erreichte. Ein sehr mysteriöses Schreiben des ersten Bürgermeisters der Marktgemeinde Eslarn. Höchst interessant der letzte Absatz des Schreiben mit welchem er nicht die an den geschäftsführenden Beamten der Gemeinde Eslarn gerichtete Anfrage nach Kontaktdaten zu den PlanerInnen und ArchtektInnen beantwortete, […]

Continue Reading

Eslarn – Tillyplatz: Tschechien die Schuld vor Augen führen!?

Je mehr wir uns in örtlichen und regionalen Kreisen einschlägiger Prägung umhören, desto deutlicher wird, dass die Marktgemeinde Eslarn mit deren besonderer Neugestaltung des örtlichen derzeit ca. 20 x 20 m großen „Kriegerdenkmal-Areals“  zu einem erhabenen, ca. 80 cm von der Straßenhöhe abstehenden „Heldenhain“ für bestimmte Kreise eine besondere Verpflichtung erfüllen soll. Man will Tschechien […]

Continue Reading