Eslarn – kommunal: Aus gegebenem Anlass ein Hinweis an Eslarner Senior:innen!

Es ist ja schön, wenn sich die Kommune um deren ältere Bürger:innen sorgt, und z. B. auch auf abgelaufene Identitätsdokumente hinweist. So „muss“ man in der Bundesrepublik Deutschland ja einen gültigen Personalausweis haben, und ein Hinweis auf ein abgelaufenes Dokument ist hilfreich. Dann aber beginnt, wie z. B. aktuell bei jemanden unserer Veröffentlichung „das Mysteriöse“. […]

Continue Reading

Eslarn – Gemeinschaft: Nun gilt es: Kommt ein Eslarner Betreuungsverein?

Interessant, nicht wahr? Die Marktgemeinde Eslarn hatte sich jetzt offiziell über 10 Jahre Zeit gelassen etwas für die Senior:innen im Ort zu tun. Ende April 2011 begannen die ersten Diskussionen dazu, mit Beitrag zur LAG Brückenland Bayern-Böhmen. Sie finden alle interessanten Mitschriften kostenlos unter www.issuu.com/smde, denn wir dachten uns schon damals, dass man größere Teile […]

Continue Reading

Eslarn – Charity: Kath. Pfarrgemeinde beschenkt nahezu unsichtbare Senior:innen in zwei Einrichtungen!

Eine tolle Sache, dass die Kath. Kirchenstiftung noch Geld gefunden hatte, um Senior:innen in Eslarns Einrichtungen eine kleine Freude zu bereiten. So die Regionalzeitung in einem aktuellen Artikel. Irgendwie aber sahen wir, deren Redaktionsblick immer auf die beiden genannten Einrichtungen gerichtet ist bei „Aquis Care“ zwar in den letzten zwei Wochen einen Zuwachs an Bewohner:innen […]

Continue Reading

Eslarn – kommunal: Die Antwort auf unsere Presseanfrage an das Quartiersmanagement ist eingegangen! Update!

Update (16:20): Erlauben Sie uns, Ihnen die Antwort gleich im Urtext als Anhang zu unserer Anfrage hier zur Verfügung zu stellen. In der nächsten Ausgabe des Magazins (so um den 24.11.22) werden wir darauf näher zurück kommen. Danke! Wir danken gleich einmal auch hier Frau Petra Brenner, der Quartiersmanagerin der Marktgemeinde Eslarn! Die Antwort ist […]

Continue Reading

Eslarn – Zukunft: Planungen, an die sich kaum jemand erinnern dürfte! ISEK 2030

Bei diversen zurückliegenden Workshops zur Vorbereitung des sog. „ISEK 2030“ (Integriertes Städtebauliches EntwicklungsKonzept) waren nur sehr wenig Bürger:innen anwesend. Vielleicht hätte sich dies aber rentiert, denn wie obiger Ausschnitt aus einer bei einem solchen Workshop veröffentlichten Planskizze zeigt, soll auch der mittlerweile wieder nicht genutzte Gasthof „Wienerhof“ bzw. „Heistodl“ zu einem „Betreuten Wohnen“ werden. Alles […]

Continue Reading

Eslarn – Quartiersmanagement: Erster Senior:innen-Stammtisch im „Biererlebnis Kommunbrauhaus“, am 05.11.2022 – ab 09.00 Uhr UPDATE!

Bitte nicht vergessen: Morgen ab 09.00 Uhr findet im „Biererlebnis Kommunbrauhaus“, dem inoffiziellen Gemeindewirtshaus der Marktgemeinde Eslarn der erste Senior:innen-Stammtisch statt. Wir verwenden im Gegensatz zur im Ort sonst verwendeten Schreibweise die gendergerechte Schreibweise. Denn wir denken, dass auch Ehepaare eingeladen sind. Um das Catering und die Bedienung kümmert sich die Anton-Bruckner-Musikschule Eslarn e. V.. […]

Continue Reading

Eslarn – kommunal: Sonderausgabe „Eslarner Gemeindebote“ zum neuen Quartiersmanagement!

Eines kann man den hier Verantwortlichen bzw. sich verantwortlich Fühlenden (den ersten Bürgermeister mal ausgenommen) nicht nachsagen, nämlich dass diese „wenn es für sie um was geht nicht schnell wären“. Kaum kritisch angemerkt, dass die wenigstens Senior:innen Eslarns „Online“ unterwegs sein dürften (Anm.: Bräuchte es sonst einen Kurs im Umgang mit dem (Android)Smartphone? ;-), gibt […]

Continue Reading

OIKOS News & Media: Unser neues Projekt „JUSTL“ – Damit nichts beim Alten bleibt!™

Sie werden es sich denken können, dass dieses neue Informationsprojekt genau dort anknüpft wo die Marktgemeinde Eslarn nun weit über die eigenen Grenzen hinaus orientiert beginnen will sich um die älteren Leute zu kümmern. Genau dies hatten wir in und für Eslarn schon ab dem 28. April 2011 (Erste Sitzung zum Beitritt zum LAG-Projekt „Leerstandsoffensive“ […]

Continue Reading