Eslarn – Veranstaltungen: Einladung zum Barthlmarkt 2022

Sicherlich gilt die Einladung zum Barthlmarkt 2022 nicht nur den (Eslarner) Kommunbrauer:innen, sondern in noch größerer Weise den Bürger:innen der Gemeinde, wie auch (möglichen) Gästen, die sich ins bayerisch-tschechische Grenzland „verirren“. 😉 Insofern hier die Einladung auch an Sie, unsere Leser:innen! Wenn Sie wollen können Sie alle genannten Lokalitäten bereits jetzt schon virtuell unter GoogleMaps® […]

Continue Reading

Eslarn – Soziales: Die Spiel- und Badelandschaft wird definitiv in diesem Jahr nicht mehr fertig!

Wie den aktuellen Bildern zu entnehmen ist die Spiel- und Badelandschaft beim Atzmannsee zwar sprichwörtlich „auf einem guten Weg“. Aber es geht ja nicht nur um deren Gestaltung, sondern auch um Wiederherstellung der für die Lagerung und Vorbereitung der Baumaterialien genutzten Flächen rundum. Update (11.08.2022): Aber es bleibt, und dies ist für den Herbst sicher […]

Continue Reading

Eslarn – Wirtschaft: Ein Fest ohne direkte (finanzielle) Partizipation von Eslarner:innen ist kein „Eslarner Fest“!

Quod erat demonstrandum! 🙂 Am Wochenende fand nicht wie wir urspr. berichtet dem Aushang beim Eslarner „Getränkemarkt Max Beer“ entnahmen ein „Kinderflohmarkt“ statt. Es war das einjährige Firmenjubiläum des Getränkemarkes Max Beer. Wäre hier nicht Besuch aus dem Landkreis Schwandorf gekommen – u.a. eine Tanzgarde aus Oberviechtach – das Ganze wäre vielleicht eher mit einem […]

Continue Reading

Eslarn – Vereine: Der FC Bayern Fanclub scheint den Landgasthof Karl nicht mehr zu mögen!

Guck mal, über 20 Jahre hatte es ausgezeichnet funktioniert, mit dem „Landgasthof Karl“ und dem FC Bayern Fanclub Eslarn e. V., einem der Mitglieder stärksten Vereine des Ortes, und nach eigenem Bekunden einer der größten FC-Bayern Fanclubs der Nordoberpfalz. Plötzlich aber liest man im Newsbereich der offiziellen Gemeindehomepage, dass dieser Verein die Saisonabschlußfeier nicht mehr […]

Continue Reading

Eslarn – sozial: Mit Kindern geht immer was, schon seit den 1970er Jahren! Spielplatz fernab der örtlichen Kontrolle geschaffen?

Erlauben Sie uns diese etwas kritische Zusatzberichterstattung, denn gem. Beschreibung des örtlichen Wanderwegs Nr. 24, der als Rundwanderweg zum Stückstein (unterhalb dessen liegt der Wildpark) ausgelegt ist, beträgt die Strecke vom Wildpark zum Ortskern (Rathaus) sechs Kilometer. Damit sind zu Fuß auch sechs Kilometer zurück zu legen, bis man den neuen Spielplatz beim Wildpark erreicht, […]

Continue Reading

Eslarn – Soziales: Für den Atzmannsee-Kiosk wird noch ein*e Pächter*in gesucht!

Es war nur ein Kurzzeitvergnügen vor allem für diejenigen Leute welche den Eslarner Atzmannsee trotz gegenüber- und hinterliegenden Baustellen (Schaffung der „Spiel- und Badelandschaft“ direkt gegenüber und mehrere Aufschüttungen auf dem Festplatz) neu entdecken wollten. Es gab sogar wieder mal Eis, für die Marktgemeinde Eslarn seit vor ein paar Jahren auch noch Connie’s „Holzofenpizza-Café“ am […]

Continue Reading

Feste – regional: Die Marktgemeinde Waldthurn stellt Eslarn wieder einmal in den Schatten?

Nun ja, so ist es eben. Wir können nur berichten was wir recherchieren (können), und dies hier sieht um Vieles besser aus als es die Marktgemeinde Eslarn bei deren letzten Bartlmärkten präsentierte. Dabei hatte die Marktgemeinde Waldthurn bisher nicht einige Millionen Euro in ambitionierte Projekte wie ein Freizeitzentrum „Atzmansee“ – hier: „Infozentrum Fischerei & Gewässer“, […]

Continue Reading

Eslarn – sozial: Die „Spiel- und Badelandschaft“ könnte vor dem Schulbeginn noch fertig werden!

Gucken Sie mal, dies sieht doch schon gut aus. Außerdem stehen auf dem Parkplatzgelände oberhalb der Baustelle noch jede Menge kleiner Gadgets rum, welche man sonst nur auf Spielplätzen findet. Nicht unwichtig auch, dass gleich gegenüber der Strasse der Kiosk ist, an dem sich die Eltern oder Aufsichtspersonen selbst die Zeit verschönen können.

Continue Reading