Wahl 2021 – Oberpfalz: Die Chancen stehen nicht schlecht, für einen künftigen Staatssekretär oder gar Minister Uli Grötsch!

Nachdem Florian Pronold (MdB, SPD) früherer Weggefährte von Uli Grötsch im Niederbayerischen nicht mehr für eine weitere Legislatur antritt, wird nach der kommenden Wahl – so es zu einer SPD-Die Grünen-geführten Bundesregierung kommt – für eine(n) der Oberpfälzer Abgeordnete(n) entsprechender Regierungsparteien mindestens ein höheres Amt warten. Vor allem für die Marktgemeinde Eslarn wäre es ein […]

Continue Reading

Eslarn – Politik: Ein neuer Wahlkampfplakat-Bericht: Tauschte man SPD gegen AfD?

Mal wieder ein Wahlkampfplakat-Bericht aus der rurality. 😉 Wie wir heute feststellen, scheinen im OT Bühl einige Plakate dazu gekommen sein, und an anderer Stelle sich ein Plakat der SPD gegen eines der AfD ausgewechselt haben. Gucken Sie mal selbst. Hier wie seit Jahren bei jeder Wahl, die Hauptplakatwand der Marktgemeinde Eslarn, großflächig reserviert für […]

Continue Reading

Eslarn – Politik: Auflösung des Ratespiels vom Donnerstag! MdB (SPD) Uli Grötsch war in Eslarn!

Wir lösen das Ratespiel vom Donnerstag auf. 😉 Wie zu vermuten war ein Politiker letzten Donnerstag Gast beim „AWO Tagespflegezentrum“ von MdL (SPD) a. D. Fritz Möstl. Ergibt sich aus einem, von uns jetzt erst aufgefundenen TV-Kurzbericht des Regional-TV-Senders „OTV“ (Link). Schade, dass man den ersten Eslarner Bürgermeister  dort aber fälschlich als „Reiner Gräbl“, statt […]

Continue Reading
Plakat-Vandalismus in Eslarn

Eslarn – Politik: Der Ort, in dem ein Abgeordneter bildlich „am Boden liegt“! UPDATE!

  UPDATE (19.00 h): Keine Sorge, MdB (SPD) Uli Grötsch ist – wir hatten dies eben mal an der ortsdurchführenden Hauptstrasse (Marktplatz bis Moosbacher Strasse) nachgeguckt – vielfach im Ort vertreten. Dagegen die CSU: Armin Laschet nur einmal bei der Bäckerei Schmid „Der Beck“ (ehem. Apotheke), und Albert Rupprecht (Tillypatz – Raiffeisenbank-Filiale und nahe bald […]

Continue Reading

Eslarn – Verein(t): Die möglichen Planungen hinter dem „Badeerlebnis Atzmannsee“.

Redaktionell heißt das für Eslarn SPD-geplante Areal gegenüber dem traditionellen, in den 1970er Jahren durch us-amerikanische GI’s aus Sumpfgebiet ausgeschobenen „Atzmansee“ bei uns „Carp.E™“. 😉 Es scheint mehr dahinter zu stecken, als nur den Eslarner Kindern ein Freizeitareal zu schaffen. Wie in mehreren DEEZ-Ausgaben (www.issuu.com/smde) scheint es darum zu gehen den „Atzmannsee“ einer nur bestimmten […]

Continue Reading

Eslarn – sozial: Carp.E™ – Der „kleine Churpfalz-Park“ ist „noch nicht in trockenen Tüchern“.

Eslarn plant im Bereich der in den 1970er Jahren aufgrund einer kostenlosen Grabeleistung einer Grafenwöhrer US-Garnison entstandenen „Freizeitanlage Atzmannsee“ eine selbst so bezeichnete „Badelandschaft“. Noch ist hier gem. Regionalberichterstattung „nichts in trockenen Tüchern“. Der Begriff „Badelandschaft“ scheint hier aber etwas in die Irre zu leiten, denn keineswegs entsteht dort – unmittelbar gegenüber des Karpfenzuchtteiches „Atzmannsee“ […]

Continue Reading

Bayern – politisch: MdB Uli Grötsch bewirbt sich für SPD-Landesvorsitz!

Der Generalsekretär der Bayern SPD, und „best friend“ unserer Eslarner SPD-Ortsgruppenverantwortlichen Bürgermeister Gäbl, und MdL a. D. Fritz Möstl (Geschäftsführer der AWO Eslarn e. V.) bewirbt sich gem. heutiger Pressemeldung um die Nachfolge im SPD-Landesvorsitz Bayern. Seit 2013 für die Region im Deutschen Bundestag hatten wir im August 2013 erst- und leider auch letztmalig )* […]

Continue Reading

Eslarn – Politik: Die SPD hilft sich selbst am besten?!

Eigentlich ist die Mehrheit der deutschen Bevölkerung „Politik müde“. Dann und wann aber regt sich doch was, und dies passt den sog. „etablierten Parteien“ ganz und gar nicht“. Schon klar, denn sog. „Besitzstände“ will niemand gerne aufgeben. Wie in Eslarn, wo bei allen drei bislang vorhandenen Parteigruppierungen insgesamt nicht einmal 100 Bürger:innen vertreten sind. Dem […]

Continue Reading

Eslarn – kommunal: Die Orts-SPD trumpft mit „Extrablatt“ auf!

Eslarns SPD-Ortsgruppe scheint in „Zugzwang“. Vor ca. einer Stunde fanden wir das unter www.issuu.com/smde bereits archivierte „Extrablatt“ der SPD-Ortsgruppe. Nicht täuschen lassen, es kommt nicht von der auch mit „AZ“ abgekürzten Münchner „Abendzeitung“. Die Publikation bietet aber jede Menge Information zum zurückliegenden, und mit interner Veröffentlichung des 240seitigen ISEK-Berichts „Eslarn 2030“ längst abgeschlossenen ISEK. Neuer […]

Continue Reading

Eslarn – kommunal: Die Orts-SPD trumpft mit „Extrablatt“ auf!

Eslarns SPD-Ortsgruppe scheint in „Zugzwang“. Vor ca. einer Stunde fanden wir das unter www.issuu.com/smde bereits archivierte „Extrablatt“ der SPD-Ortsgruppe. Nicht täuschen lassen, es kommt nicht von der auch mit „AZ“ abgekürzten Münchner „Abendzeitung“. Die Publikation bietet aber jede Menge Information zum zurückliegenden, und mit interner Veröffentlichung des 240seitigen ISEK-Berichts „Eslarn 2030“ längst abgeschlossenen ISEK. Neuer […]

Continue Reading