Eslarn – Baugeschehen: Die Spiel- und Badelandschaft ist bald fertig!

Wie Sie dem Headerbild entnehmen können ist die Spiel- und Badelandschaft – scheinbar doch nur auf Größe eines kleineren Tennisplatzes und der abschliessenden Anmutung eines Kinderspielplatzes nach dem Regen – bald fertig. Sogar die Spielgeräte scheinen allesamt schon geliefert zu sein, inkl. einem kleinen Kunstfelsen. Erlauben Sie uns etwas „Schleichwerbung“ zu machen, und das ausführende […]

Continue Reading

Eslarn – Wirtschaft: Sportheim wieder „unter heimischer Kontrolle“!

Besonders wundern muss es nicht, dass das sog. „Sportheim“ im „Freizeitzentrum Atzmannsee“ nun wieder einmal in Eigenverwaltung der dort hauptsächlich als Kund:innen anzutreffenden Mitglieder des TSV Eslarn, sowie auch des Fördervereins ist. Eslarns Gastronomie krankt, und zwar seit Jahrzehnten. Sollte da mal etwas funktionieren, dann wurde es „von außerhalb“ ertüchtigt, und wird über kurz oder […]

Continue Reading

Eslarn – sozial: Carp.E™ – Der „kleine Churpfalz-Park“ ist „noch nicht in trockenen Tüchern“.

Eslarn plant im Bereich der in den 1970er Jahren aufgrund einer kostenlosen Grabeleistung einer Grafenwöhrer US-Garnison entstandenen „Freizeitanlage Atzmannsee“ eine selbst so bezeichnete „Badelandschaft“. Noch ist hier gem. Regionalberichterstattung „nichts in trockenen Tüchern“. Der Begriff „Badelandschaft“ scheint hier aber etwas in die Irre zu leiten, denn keineswegs entsteht dort – unmittelbar gegenüber des Karpfenzuchtteiches „Atzmannsee“ […]

Continue Reading